Tierhaltung

From Vintage Story Wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Animal Husbandry and the translation is 68% complete.
Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎русский
Chicken-with-trough.png

In Vintage Story ist es möglich, einige der Tierarten, die in der Welt umherstreunen, zu domestizieren. Um Tiere zu domestizieren, muss der Spieler mindestens ein Männchen und ein Weibchen einfangen, damit deren Nachwuchs "in Gefangenschaft" gezüchtet werden kann. Das Verhalten der Tiere wird sich nach einigen Generationen verändern. Wildschweine und Schafe werden, auch wenn sie domsetiziert sind, aggressiv, wenn sie angegriffen werden.

Generationsänderungen

  • Nach 3 Generationen:
    • Tiere können mit dem Hackbeil fast sofort getötet werden (seit v1.12).
  • Nach 10 Generationen:
    • Schlafende Tiere wachen nicht mehr auf, wenn sich ein Spieler nähert
    • Aggressive Tiere werden neutral, d.h. sie greifen den Spieler nur noch an, wenn sie provoziert werden
    • Tiere rennen nicht mehr vor dem Spieler weg (braucht 20 Generationen in v1.11, seit v1.12 nur noch 10 Generationen)

Wilde Tiere Einfangen

Es gibt zwei Methoden, um wilde Tiere einzufangen.

  1. Aktiv: Provoziere die wilden Schweine oder Schafe durch einen schwachen Angriff. Schweine und Schafe werden sich gegen den Angriff wehren. Wenn der Spieler vor ihnen davonläuft, folgen sie ihm für eine kurze Distanz. Dieses Verhalten kann genutzt werden, um sie zu einem vorbereiteten Gehe zu führen. Wilde Hühner werden immer vor dem Spieler fliehen, und auch dieses Verhalten kann genutzt werden, um die Hühner in ein Gehege zu treiben.
  2. Passiv: Hebe in der Nähe von Tieren, die du einfangen möchtest eine Grube aus, die mindestens 2 Blöcke tief ist, und platziere einen passenden Trog mit Futter. Warte, bis die Tiere in die Grube gefallen sind, und wandle die Grube zum Gehege um. Wilde Hühner können auch aktiv in eine Grube getrieben werden.

Schweine

Schweine fressen Futter, das in einem großen Trog platziert wird. Tröge fassen 8 Portionen von je 8 trockenem Grass (insgesammt 64) oder 8 Portionen von je 2 Getreide (insgesammt 16). Schweine fressen beides. Nachdem sie einige Portionen gefressen haben und gesättigt sind, werden die Weibchen schwanger und gebären nach mehreren Tagen Nachwuchs. Eine Sau gebärt einen Wurft von 4-8 Ferkeln auf einmal. Stelle deswegen sicher, dass ihr Gehege groß genug ist, um eine "Pigsplosion" unterzubringen, was vorallem dann passieren kann, wenn mehrere Weibchen auf einmal schwanger sind. Beachte, dass Eber (und manchmal Säue) den Spieler angreifen, wenn er ihnen zu nahe kommt. Nach 10 Generationen werden sie jedoch passiv.

Schafe

Schafe fressen Futter, das in einem großen Trog platziert wird. Tröge fassen 8 Portionen von je 8 trockenem Grass (insgesammt 64) oder 8 Portionen von je 2 Getreide (insgesammt 16). Schafe fressen Grass und Getreide. Nachdem sie einige Portionen gefressen haben und gesättigt sind, werden die Weibchen schwanger und gebären nach mehreren Tagen Nachwuchs. Mutterschafe gebären jeweils ein Lamm. Beachte, dass männliche (und manchmal weibliche) Schafe den Spieler angreifen, wenn er ihnen zu nahe kommt. Nach 10 Generationen werden sie jedoch passiv.

Hühner

Hühner fressen nur Getreide, dass in einem kleinen Trog platziert wird. Küken schlüpfen *nicht* aus Eiern, sie erscheinen genau so, wie andere Babytiere. Hennen legen alle 8-15 in-game Tage Eier auf den Boden, welche zum Kochen verwendet werden können (und keine Auswirkung auf die Vermehrung der Hühner haben). Spieler sollten die Eier regelmmäßig einsammeln, da sie nach 2 Tagen verschwinden.

Schlachten

Domestizierte (und wilde) Tiere können getötet und geschlachtet werden, um an Fleisch, Fell, Knochen und Fett zu kommen. Mit einem Messer ausgerüstet, drücke Schleichen + halte rechte Maustaste, um die Materialien von toten Tieren zu sammeln.

Andere Tiere

Hyänen, Füchse, Wölfe, Hasen, Lokuste und Drifter können nicht domestiziert werden. Hasen, Hyänen, Füchse und Wölfe können geschlachtet werden, um Fleisch, Fett, Felle etc. zu sammeln. Monster, wie Lokuste und Drifter, geben nur selten Beute.

Foxes, hares, hyenas, raccoons, wolves, drifters and locusts cannot be domesticated and will have to be trapped and/or hunted down in order to reap the fruits of their dead bodies.

Foxes, hares, hyenas, raccoons and wolves can be hunted for their meat, fat, hides and bones. Hunting Drifters can provide you with flax, rusty gears and temporal gears. Locusts however, have no drops so they only provide distraction to harvest.


Vintage Story: Vanilla Game Content
Terrain Blocks Rawclay blue.pngClay Grid Gravel Granite.pngGravel Peat.pngPeat Grid Rock granite.pngRock Grid Granite sand.pngSand Grid Barren low fertility soil.pngSoil
Construction Blocks Grid Blue clay bricks.pngCeramic Blocks Grid Glass.pngGlass Grid Oak plank.pngPlanks Grid Diagonal logs plaster.pngPlaster Grid Cob.pngSoil Blocks Grid Polished Granite.pngStone Blocks
Functional Blocks Grid Barrel.pngBarrelGrid Woodbucket.pngWooden Bucket Grid Wooden bed.pngBed Grid Chest.pngContainers Firepit lit.pngFirepit Forge.pngForge Grid Loot Vessel.pngLoot Vessels Grid Ore blasting bomb.pngOre blasting bomb Grid Quern granite.pngQuern
Decorative Blocks Grid Painting.pngPaintings Mediumcarpet-turqoise-ns.pngCarpets Bookshelves-ns.pngBookshelves Flowerpot-earthern-empty.pngFlowerpots Agedwallpaperplanks-green-east.pngWallpaper
Metal Working Grid Copper anvil.pngAnvil Bloomery.pngBloomery Grid Crucible burned.pngCrucible Forge.pngForge Grid Tin bronze helve hammer.pngHelvehammer Ingot Mold Burned.pngMolds Grid Copper Ingot.pngMetal
Tools & Weapons Grid Copper axe.pngAxe Grid Bow.pngBow Grid Copper Chisel.pngChisel Grid copper cleaver.pngCleaver Grid Wooden club.pngClub Grid Copper hammer.pngHammer Grid Copper hoe.pngHoe Grid Copper knife.pngKnife Grid Copper pickaxe.pngPickaxe Grid Copper prospecting pick.pngProspecting Pick Grid Copper saw.pngSaw Grid Copper scythe.pngScythe Grid Copper shears.pngShears Grid Copper shovel.pngShovel Grid Copper spear.pngSpear Grid Copper sword.pngSword
Equipment Armor-body-brigandine-iron.pngArmor Clothes-upperbody-lackey-shirt.pngClothes Grid Backpack.pngBags
Craftable Resources Grid Oak board.pngBoards Grid Charcoal.pngCharcoal Grid Firewood.pngFirewood Grid Copper Ingot.pngIngots Grid Raw hide.pngLeather Grid Flax twine.pngLinen
Plants Berrybush red currant ripe.pngBerry Bushes link=Cooper%27s_Reed_(Cattail)Cooper's Reed (Cattail) Flower-californiapoppy.pngFlowers Tallgrass-tall.pngGrass Tallfern.pngOther Plants Grid Oak sapling.pngTrees Flax.pngWild Foods
Mobs BeeMob.pngBees Bighorn.pngBighorn sheep Rooster.pngChicken Normal Drifter.pngDrifter Fox(Male).pngFox Hare.pngHare Hyena.pngHyena Locust.pngLocust Raccoon.pngRaccoon Pig.pngWild Pig Wolf.pngWolf
Guides
Pig.pngAnimal Husbandry Grid Empty skep.pngBeekeeping Grid Crucible burned.pngCasting Grid Blue clay.pngClay Forming Grid Copper sword.pngCombat Grid Spelt bread.pngCooking Grid Lore Book.pngCrafting Recipes Grid Copper hoe.pngFarming Grid Charcoal.pngFuel Grid Flint arrow head.pngKnapping Grid Raw hide.pngLeather Working Heat Torch.pngLight sources Grid Angled Gears.pngMechanical Power Grid Copper pickaxe.pngMining Grid Copper Chunk.pngOre Deposits Grid Ruins.pngRuins Grid Copper anvil.pngSmithing Creature-humanoid-trader-treasurehunter.pngTrading Grid Lore Scroll.pngStarter Guide